JavaScript seems to be disabled in your browser.

You must have JavaScript enabled in your browser to utilize the functionality of this website. Click here for instructions on enabling javascript in your browser.

Musikverlag Chili Notes

Mit dieser Komposition versuchte Ravel, den Schrecken des ersten Weltkrieges und zahlreiche dort verlorene Freunde in Töne zu fassen. In der Tradition des barocken Komponisten Couperin nannte er das Stück Tombeau und jeder seiner verstorbenen Freunde bekam einen solchen "Tombeau" zugeschrieben, ein musikalisches Grab voller Intensität, das jetzt auch für Saxophonquartett vorliegt. Nur Fuge und Toccata wurden, genau wie in der Orchesterbearbeitung, ausgelassen, da beide Sätze des ursprünglich für Piano geschriebenen Werkes nicht zum Klang eines Saxophonquartetts passen.

Komponist/Autor:
RAVEL MAURICE
bearbeitet von:
Enzel Christoph
Besetzung:
Quartett
Instrumentierung:
SATB
Stil/Epoche:
Impressionismus
Gattung:
Spielliteratur
Level (1-5):
4
     Info
Lieferzeit:
Bestellartikel
zusätzliche Hinweise zur Lieferzeit:
(Nach-)Bestellungen können bis zu 10 Tagen dauern.
Ausgabe mit:
Partitur und Einzelstimmen
Verlag:
Verlag Advance Music