JavaScript seems to be disabled in your browser.

You must have JavaScript enabled in your browser to utilize the functionality of this website. Click here for instructions on enabling javascript in your browser.

Musikverlag Chili Notes

Diese Auswahl an 15 Duetten für Saxophone gleicher Stimmung ist für Spieler geeignet, die auf der Suche nach ungewöhnlicher Literatur mit Schwerpunkt Weihnachten sind. Neben einem Großteil anonymer Kompositionen bis zu Beginn des Barockzeitalters war das Berufsbild "Komponist" noch nicht ausgeprägt und die Namensnennung unüblich. So stehen Namen wie Cantiones und Cantional für das Weihnachtsgefühl des 15. Jahrhunderts: Willkommen in der Renaissance! Jenseits gewohnter Pfade sind diese Duette gerade für den Unterricht eine willkommene Abwechslung, und zwar für Lehrer UND Schüler.

Unser Kommentar zum Schwierigkeitsgrad:
Die Musik der Renaissance kannte bestimmte Widrigkeiten der Neuzeit wie komplexe Dynamik, rasende Tempi oder kaum nachvollziehbare Harmonik nicht. Umso besser allerdings das "Katz-und-Maus-Spiel" in Sachen Polyphonie, so dass man sich hier konzentrieren muss, um nicht aus der Kurve zu fliegen. Die Tonarten sind jedoch mehr als human und die Lage geht selten über das c''' in der hohen Lage und unter das c' in der tiefen Lage hinaus.

Komponist/Autor:
DIVERSE
bearbeitet von:
VOIGT THOMAS
Besetzung:
Duett
Instrumentierung:
gl. Saxophone
Stil/Epoche:
Alte Musik
Gattung:
Spielliteratur
Level (1-5):
2
     Info
Lieferzeit:
Lagerartikel, wird automatisch nachbestellt
zusätzliche Hinweise zur Lieferzeit:
3 bis 5 Werktage Lieferzeit
Ausgabe mit:
Partitur und Einzelstimmen
aus der Serie:
Classics
Verlag:
Musikverlag Chili Notes


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch